Managed Pooling as a Service

Was ist managed pooling as a service?

Die bequemste Lösung für Pooling von Investoren in Europa

Warum pooling?

Ermöglicht den Zugang
Mindert Risiken
Verbessert die Effizienz

Warum Managed?

Mehrwert schaffen
Setzt Kapazitäten frei
Sorgt für Konsistenz

Warum Gateway?

Bewiesenen Erfolg
Erfahrung
Sofortige Verfügbarkeit

Warum mit Gateway Ventures

Erfolg, Erfahrung und Verfügbarkeit!
Total investment volume

20.417.207 EUR

Start-Ups finanziert

36

Exits

3

Fallouts

2

Portfolio Performance

Innerhalb der letzten 5 Jahre haben Hunderte unserer aktiven Investor:innen über 20 Millionen € in 36+ Start-ups investiert. Unser Portfolio verzeichnet einen Wertzuwachs von 197 %. Wir ermöglichen Investments in die vielversprechendsten europäischen Start-ups. Wir fokussieren uns auf Lösungen im Bereich Digital Economy, Sustainability und Health und investieren entlang der Seed und Growth Phase

Portfolio Graph Gateway Ventures

Unser Prozess

Die bequemste Lösung für Pooling von Investoren in Europa
Intro

Anforderungsüberprüfung & Kennenlern Call

Vorbereitung

1. Vertragsunterzeichnung
2. Machbarkeitsprüfung
3. Info Dokumente

Halteperiode
Reporting & Support
Transaktion

Pooling & Geld Transfers

Kapagnen

LOI Aggregation

Unsere Struktur

Pooling/Syndication über eine österreichische Treuhand-Zweckgesellschaft (SPV)
  • Warum Österreich? Regulatorischer Standortvorteil!
    • AltFG – Alternativfinanzierungsgesetz inkl. „Informationsblatt“

  • Rechte & Pflichten zwischen Start-up & Investoren bleiben erhalten

  • Gleiches SPV auch für Folgeinvestitionen

  • Kein Notar zur Unterzeichnung von Treuhandverträgen notwendig
    • Online-Unterzeichnung & KYC über Docusign
fabric-texture-flag-austria

Unsere Fees

Pooling/Syndication über eine österreichische Treuhand-Zweckgesellschaft (SPV)
Setup Fee
5%

vom Investor:In zu bezahlen

Maintenance Fee
1%

vom Start-up zu bezahlen

Carry Fee
5%

vom Investor:In zu bezahlen

UnserEN Mehrwert

Pooling/Syndication über eine österreichische Treuhand-Zweckgesellschaft (SPV)
Investor:In (Pool)
  1. Deal-Zugang (Ticketgröße)

  2. Weniger Zeit- und Arbeitsaufwand

  3. Pool-Kapitän & Gateway-Plattform
    1. Pooling: Prozess & Ausführung
    2. Reporting: regelmäßige Berichte & vierteljährliche Calls
    3. Liaison: Kommunikation und Koordination
    4. Unsere Online-Plattform: Investoren-Cockpit

  4. Unterstützung bei Folgeinvestitionen

  5. Etablierte Rechtsstruktur (SPV) & Transaktionserfahrung, sofort verfügbar
Start-Up
  1. Sauberer Cap-Table (1 Partei)

  2. Weniger Zeit- und Arbeitsaufwand (Investor Relations)
    1. Pool-Kapitän
      1. Wertschöpfung (Netzwerk)
      2. Kommunikation
      3. Koordinierung

    2. Gateway-Plattform
      1. Effizienz (zentrale Drehscheibe)
      2. Berichterstattung
      3. Abstimmungen

  3. Etablierte Struktur & Transaktionserfahrung, sofort verfügbar

  4. Mehrwert durch Gateway-Netzwerk

  5. Unterstützung beim Follow-up-Fundraising
Co-Investor/Shareholder
  1. Unterstützung beim Follow-up-Fundraising

  2. Sauberer Cap-Table

  3. Mehrwert durch Gateway-Netzwerk

  4. Reibungsloser Pool-Investitionsprozess

  5. Pool-Kapitän
    1. Professionell
    2. Erfahrung
    3. Einheitlich

Unsere Services

Pooling/Syndication über eine österreichische Treuhand-Zweckgesellschaft (SPV)
Vorbereitung
  1. Anforderungsprüfung & Vorstellungsgespräch

  2. Vorbereitung

    1. M-PaaS Vertragsunterzeichnung (Start-up)

    2. Plausibilitätsprüfung (Machbarkeit nicht Bewertung)
      1. Registerauszug
      2. Gesellschaftsvertrag
      3. Gesellschaftervertrag
      4. Verfügbare und unbelastete Aktien
      5.  URG-Kriterien, etc.
         
    3. Erstellung von Infodokumenten
      1. One-Pager (inkl. Geschäftsbedingungen)
      2. Landing Page (LOI)
      3. Informationsblatt (AltFG)
Kampagne &Transaktionen
  1. Kampagne
    1. Go Live inkl. Einladungs-E-Mails
    2. LOI-Aggregation (über Landing Page)

  2. Pooling-Ausführung
    1. Unterzeichnung von Treuhandverträgen (Investoren)
    2. KYC
    3. Geldtransfer 1: Investoren zum Gateway Trust

  3. Ausführung der Investition
    1. Unterzeichnung von Eigenkapital (Notar) oder CLA
    2. Geldtransfer 2: Gateway-Trust an Start-up
Haltefrist
  1. Pool-Kapitän & Gateway-Plattform
    1. Wertschöpfung (EU-weites Netzwerk)
    2. Berichterstattung & Investor Relations
      1. KPIs 
      2. Kurze aktualisierte Zusammenfassungen
      3. Vierteljährliche Aufrufe (inkl. Jahresbericht)
    3. Abstimmungsfunktion (Aktionärsabstimmungen)

  2. Weiter M-PaaS Runden

  3. Unterstützung bei der Anschlussfinanzierung

Kontaktperson

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf, um nähere Informationen zu bekommen

FAQs

Unsere Antworten auf die meist gestellten Fragen

Nein, aber unsere Mindestgebühr für die Einrichtung beträgt 10.000€.

Ja, 1.000 € 

Unser M-PaaS-Fundraising-Support besteht aus qualifizierten Intros zu Mitgliedern unseres umfangreichen Investorennetzwerks.
Der Schwerpunkt liegt auf Follow-on-Fundraising.
M-PaaS und unsere Plattform-Kampagnen sind völlig unabhängige Dienstleistungen.
Fundraising-Unterstützung ist eine Ermessensentscheidung von Gateway und kann verweigert werden. Wir haften nicht für gescheiterte und verweigerte Fundraising-Unterstützung und deren Folgen.