Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

4 Tipps für neue Angel Investoren

Marie Friebus
Marketing Manager
Marie ist Teil unseres Marketing-Teams und immer auf der Suche nach spannenden Industry News für unsere Community.

4 Tipps für neue Angel Investoren

1. Es muss ein großer Markt und ein potenziell großes Marktwachstum vorhanden sein.

Ein großer und wachsender Markt ist für Start-ups entscheidend. Manchmal konzentrieren sich Unternehmen auf eine Nische und entwickeln ein Produkt, das so spezialisiert ist, dass sie selbst dann, wenn sie ihre Konkurrenten ausstechen, keine Chance haben, ein großes Unternehmen zu werden.

Die besten Unternehmen, in die man investieren sollte, zeichnen sich durch ein umfassendes Marktverständnis und solide Kennzahlen aus. Wichtige Kennzahlen sind der jährlich wiederkehrende Umsatz (ARR), der monatlich wiederkehrende Umsatz (MRR) und der gesamte adressierbare Markt (TAM). Ein guter Weg, um sicherzustellen, dass ein Unternehmen einen stetigen Strom von ARR generiert, besteht darin, dafür zu sorgen, dass das Produkt eine große und kontinuierliche Nachfrage in einem großen Markt hat.

Je größer der Markt ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Unternehmensverkauf zustande kommt, und desto schneller kann das Unternehmen wachsen. Die Wachstumsraten von Unternehmen können zwar je nach Größe, Branche und Land variieren, helfen aber bei der Umsatzprognose.

2. Je früher die Investition, desto größer ist das Risiko, aber desto größer auch die Rendite.

4 Tipps für neue Angel Investoren | primeCROWD Blog

Neue Unternehmen können sich aus den Ersparnissen der Gründer, durch Bankkredite oder durch die Ausgabe von Eigenkapitalanteilen finanzieren.

Die Übergabe von Startkapital gegen eine Kapitalbeteiligung ist das, was den meisten Menschen in den Sinn kommt, wenn sie daran denken, was es bedeutet in Start-ups zu investieren.

Angel-Investitionen sind in der Regel von geringem Umfang, bieten aber auch die größten Chancen, da die Zukunftsaussichten des Unternehmens zu diesem Zeitpunkt am riskantesten sind.

3. Achten Sie auf das Team.

Eine Möglichkeit, mehr über ein Unternehmen herauszufinden, besteht darin, andere Investoren des Unternehmens zu bewerten und zu prüfen, ob das Unternehmen über ein gut eingespieltes Team verfügt. Selbst eine gute Idee kann scheitern, wenn das Team nicht mit Feuereifer dabei ist, sie umzusetzen.

4 Tipps für neue Angel Investoren | primeCROWD Blog

Prüfen Sie den Hintergrund und die Branchenkenntnisse des Gründers und des Teams und schauen Sie, ob sie bereits andere Unternehmen oder Produkte in ihrer Nische entwickelt haben. Wenn das Unternehmen ein gutes Team hat, kann es sich an den Markt anpassen, wenn sich Veränderungen ergeben.

Für Investoren kann es auch hilfreich sein, Erfahrungen in der Branche zu haben, in der das Start-up tätig ist. Auf diese Weise können sie die Zukunftsfähigkeit eines Start-ups sorgfältig einschätzen.

4. Eine Aufteilung des Kapitals auf mehrere Startups reduziert das Risiko im Portfoliokontext.

Startups als alternative Anlage bieten Anlegern auch eine andere Möglichkeit, über ihre Portfolioallokationsstrategie nachzudenken.

Anstatt 70 % Aktien und 30 % Anleihen zu wählen, kann man zu 60 % Aktien, 30 % Anleihen und 10 % alternativen Anlagen übergehen. Innerhalb der alternativen Anlagen gibt es mehrere Kategorien, zu denen auch Startups gehören, und Sie sollten einen Teil Ihrer alternativen Vermögensallokation halten.

Verwaltung eines Anlageportfolios

Das Verwalten, Analysieren und Verfolgen Ihrer Investitionen kann mühsam und sogar entmutigend sein, aber es ist notwendig. Mit Hilfe von primeCROWD können Sie Ihre Portfoliounternehmen und Folgeinvestitionen besser organisieren und im Auge behalten. Überwachen Sie den Erfolg Ihrer Deals über unsere Plattform und finden Sie während des gesamten Prozesses weitere großartige Investitionsmöglichkeiten, die Ihnen dabei helfen, das richtige Startup zu finden, in das Sie investieren möchten.

Wir bei primeCROWD prüfen wöchentlich neue Startups und versuchen, die vielversprechendsten zu finden.  Werden Sie Teil unseres Investorennetzwerks unter und erfahren Sie, wenn wir ein neues Startup vorstellen, das unsere hohen Anforderungen erfüllen.

Marie Friebus

Marie ist Teil unseres Marketing-Teams und immer auf der Suche nach spannenden Industry News für unsere Community.

Marie Friebus
Marketing Manager
Marie ist Teil unseres Marketing-Teams und immer auf der Suche nach spannenden Industry News für unsere Community.

Wissen sollte man teilen...

Mehr erfahren

Weitere Knowledge Center Artikeln für Sie